Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Verwaltungsgemeinschaft Lechfeld - Gemeinden Untermeitingen und Klosterlechfeld  |  E-Mail: info@lechfeld.de  |  Online: http://www.lechfeld.de

Häufige Fragen - FAQ

Bei der Gemeindeverwaltung gehen immer wieder Beschwerden über ruhestörende Haus- und Gartenarbeiten ein. Dabei wird die Frage gestellt, wann ruhestörende Arbeiten wie z.B. Rasenmähen, untersagt sind.  ...mehr
Meldung von defekten Straßenlampen  ...mehr
Vielen Bürgern ist nicht bewusst, dass die Anlieger im Winter auf Bürgersteigen Räum- und Streupflicht haben. Sollte vor dem Grundstück kein Gehweg vorhanden sein, besteht diese Verkehrssicherungspflicht für einen entsprechend breiten Streifen, der als Fußweg genutzt wird. Die Nichtbeachtung  ...mehr
Das Abstellen von nicht zugelassenen Kraftfahrzeugen auf öffentlichem Verkehrsgrund (einschl. Parkflächen) ist nach den gesetzlichen Bestimmungen verboten. Insbesondere können durch auslaufendes Öl Umweltschäden entstehen und Asphaltflächen beschädigt werden, wofür der Verursacher auch fina  ...mehr
Verschiedene Straßenabschnitte in Untermeitingen sind als „Verkehrsberuhigter Bereich“ ausgewiesen.  ...mehr
Nach der Straßenverkehrsordnung (StVO) dürfen zugelassene Wohnwagen ohne Zugfahrzeug nicht länger als 14 Tage auf öffentlichem Verkehrsgrund (einschl. Parkflächen) geparkt werden. Der Wohnwagen darf auch nicht zu Übernachtungszwecken (höchstens 1 x) benutzt werden.  ...mehr
Den Unmut vieler Bürger rufen oftmals die Zustände unbebauter Grundstücke innerhalb des Ortes hervor.  ...mehr
Ergebnis der Verkehrsmengenmessung Schwabmünchen - Untermeitingen  ...mehr
In den nächsten Monaten werden in der Gemeinde Untermeitingen Veränderungen im Gebäudebestand systematisch eingemessen  ...mehr
Ersetzen auch Sie die asbesthaltigen Dächer und Fassaden durch unbedenkliche Baustoffe.  ...mehr
Aufgrund der Vielzahl, Art und Beschaffenheit der Abfälle, die beim Aufräumen auftauchen, gibt es auch unterschiedliche Entsorgungswege. Hier eine kleine Orientierungshilfe.  ...mehr

drucken nach oben