Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Verwaltungsgemeinschaft Lechfeld - Gemeinden Untermeitingen und Klosterlechfeld  |  E-Mail: info@lechfeld.de  |  Online: http://www.lechfeld.de

DSL-Breitbandausbau fertiggestellt

Die Gemeinden Klosterlechfeld und Untermeitingen haben mit der Deutschen Telekom das DSL-Netz ausgebaut. Dafür wurde das Datennetz mit der neuesten Technik ausgestattet. Knapp 3000 Haushalte in den Ortsbereichen Klosterlechfeld, Untermeitingen und Lagerlechfeld können jetzt schneller im Internet surfen. Je nach Entfernung zum Schaltverteiler erreicht die Übertragungsgeschwindigkeit bis zu 16.000 Kilobit pro Sekunde.

 

Die Anschlüsse können ab sofort bei der Telekom gebucht werden. Wer sich für einen der neuen Anschlüsse interessiert, wird unter der kostenlosen Rufnummer (0800) 330 3000 über Verfügbarkeit, Geschwindigkeiten und Tarife beraten. Auch wer bereits einen DSL-Anschluss von der Telekom nutzt, kann die höheren Internetgeschwindigkeiten buchen.

 

Bereits 2010 wurde die Telekom mit dem Ausbau der Datenautobahn beauftragt. Weil sich der Ausbau nicht wirtschaftlich machen ließ, beteiligten sich die Gemeinden an den Investitionen und wurden dafür vom Freistaat mit je 100.000,00 € vom Konjunkturpaket II unterstützt.

 

Dieses Projekt war zeitaufwendig, aber im Endeffekt sind die Lechfeldgemeinden in Sachen Zukunftssicherung mit breitbandigem Internet einen großen Schritt vorwärtsgekommen. Die eingesetzten Geldmittel der Gemeinden, der Eigenanteil von der Telekom und die Gelder aus dem Fördertopf des Konjunkturpaketes II wurden somit sinnvoll eingesetzt.

 

Nähere Information finden Sie unter der Rubrik Downloads oder erfahren Sie telefonisch unter 08232/5009-11 (Breitbandpate Simon Schropp).

drucken nach oben